Zur Person

WEB.DE Routenplanung:
 

Und hier bin ich bei der Routenplanung zu mir behilflich:

Ihr Weg nach Hennef (Sieg) (D), Bödingen (D)

Ort:

 

Straße:

 

 

Zur Person:

Peter Hilleke, *08.09.47 in Geistingen (heute Hennef),

wohnhaft 53773 Hennef-Bödingen, Auf dem Driesch 9

 

Ich bin über 43 Jahre verheiratet, habe 2 erwachsene Kinder, 2 Enkel und eine nette und fürsorgliche Ehefrau.

Am 1. Nov. 2002 wurde ich pensioniert und genieße seitdem das Leben, indem ich viel wandere und  der Kirche hilfreich zur Seite stehe und nur das tue, was mir Spaß bereitet.

 

  Meine Hobbys sind Wandern und die Arbeit in und für die Kirche.

 

 

Was mache ich?

1. Im Kirchenbereich:

    a) Ich bin Mitglied des Kirchenvorstandes

    b) Kirchenführer in der Marien-Wallfahrtskirche "Zur schmerzhaften Mutter" Hennef-Bödingen

Für die Redemptoristen organisiere ich die finanzielle Unterstützung der Mission Mosambik/Südostafrika im Missionskreis "Liebfrauen"   

 

   

2. Im allgemeinen Bereich:

    a) Als Webmaster für die Homepage von Hennef-Bödingen (www.hennef-boedingen.de) gibt es jeden Tag etwas zu tun

    b) Ich führe als Kirchen-/ Kulturlandschaftsführer und zertifizierter Gästeführer Wanderungen und Kirchenführungen für die Stadt, für   das Katholische Bildungswerk und  für andere Interessierte durch

    c) Selbstverständlich gibt es zu Hause viel zu tun und meine Familie darf ebenfalls nicht zu kurz bei all diesen Hobbys kommen.

 

            

             

 

 

Gerne übernehme ich auch Wanderungen für Vereine, Gruppen ab 4 Personen. Ebenso mache ich Kirchenführungen in unserer Pfarr- und Wallfahrtskirche! Rufen Sie mich an, wenn sie eine Führung oder Wanderung wünschen: 02242/4242 oder 0171/3857777

 

 

2017

Termine Kirchenführungen mit Kirchenführer Peter Hilleke in der Pfarr- und Wallfahrtskirche "Zur schmerzhaften Mutter"  Hennef-Bödingen:
Samstag, 18. November 2017, 18.00 - 20.00 Uhr

2018

Kirchenführungen:
 

Samstag, 13. Januar 2018, 18 – 20 Uhr

Kirchenführung mit Weihnachtskrippe: Die Bödinger Wallfahrtskirche zur Weihnachtszeit, ein ganz besonderes Erlebnis. Peter Hilleke erklärt bei schwacher Beleuchtung die Geschichte der Kirche und stellt die ganz besondere Krippe vor.

 

Samstag, 03. März 2018, 18 – 20 Uhr

Kirchenführung, Die Krippe ist weg: Die weihnachtliche Stimmung ist der alltäglichen Zeit gewichen. Wir sehen die Kirche, wie sie die Jahrhunderte überstanden und die Säkularisation überlebt hat, ohne dem Abriss zum Opfer gefallen zu sein. Aber warum?

 

Samstag, 5. Mai 2018, 18 – 20 Uhr

Kirchenführung im Marienmonat Mai „Maria Maienkönigin, Dich will der Mai begrüßen“. So heißt es in einem Marienlied, dass natürlich vor allen Dingen in der Bödinger Wallfahrtskirche „Zur schmerzhaften Mutter“ in diesem Monat gesungen wird. Was ist in diesem Monat so geheimnisvoll an dieser Mutter Gottes?

 

Samstag, 11. August 2018, 18 – 20 Uhr

Kirchenführung in einer Zeit der Hektik: Die Sommermonate werden hektisch begangen. Alle Arbeiten zu Hause werden an den langen Tagen des Jahres erledigt. Die Urlaubsfahrten müssen geplant und durchgeführt werden. Da ist es gut, wenn man sich in Ruhe eine Kirche anschaut und sich die Entstehungsgeschichte erklären lässt. Früher war vieles ruhiger und dennoch ging alles gut voran. Auch in der Kirchengeschichte zu Bödingen.

 

Samstag, 20. Oktober 2018, 18 – 20 Uhr

Kirchenführung im Marienmonat Oktober  Seit hunderten von Jahren war das Gnadenbild der Bödinger Kirche Anziehungsobjekt im Monat Oktober. Die hektischen Sommermonate liegen hinter einem und man findet wieder Ruhe zur Besinnung. Daher fanden viele Wallfahr-ten gerade in diesem Oktobermonat statt. Wir wollen der Wallfahrt auf den Grund gehen.

 

sowie auf Anfragen für Gruppenführungen unter e-mail: kirche@hennef-boedingen.de
oder:
peter.hilleke@t-online.de

Wanderungen:

Feste Touren, Bereiche oder Strecken können noch nicht angegeben werden, da Wetter und Beschaffenheit der Wege eine große Rolle spielen. Die Strecken werden kurzfristig über die Presse bekannt gegeben.

 

Samstag, 07. April 2018, 10 – 13 Uhr

Schluss mit Faulenzen: Endlich geht es wieder los mit Wanderungen durch die langsam wach werdende Natur rund um Bödingen. In dieser Zeit sind natürlich wetterfeste Bekleidung, gutes Schuhwerk und gegebenenfalls ein Getränk wichtig.

 

Samstag, 12. Mai 2018, 13 – 16 Uhr

Mit offenen Augen durch die Natur: Das frische Grün von Bäume und Sträucher, die Aussicht auf Berge und in Tälern, die frische und gute Luft unserer bewaldeten Gegend sind doch Gründe genug, hinaus zu gehen. In Gemeinschaft dies alles zu genießen.

 

Donnerstag, 16. August 2018, 13 – 16 Uhr

Für alle die frei haben, auch werktags wandern können: Wandern über die Bergrücken der Nutscheidausläufer. Bald ist wieder Herbst und Bewegungen auf diese Zeit hin sollten genutzt werden.

 

Samstag, 29. September 2018, 13 – 16 Uhr

Die letzte Wanderung in diesem Jahr mit Peter Hilleke: Wir wollen es jetzt noch einmal packen. Den Körper in Schwung halten und die Gemeinschaft genießen, Sich einfach an der Natur, die uns hier in besonderer Fülle geboten wird, erfreuen.

 

Ganzjahresangebot: Gruppen, die an unserer Gegend, an die hier gebotene Natur erfreuen wollen, können, außerhalb der angebotenen Termine, Wanderungen anfragen unter Peter Hilleke, 02242/4242 oder 01713857777.  

 

 

Home !